Das beheizte Zimmergewächshaus für die Anzucht Exotischer Pflanzen

Ein beheiztes Zimmergewächshaus ist für die Anzucht exotischer Pflanzen aus Samen von unschätzbarem Wert. Viele Arten benötigen eine spezifische Temperatur die nicht über- oder unterschritten werden sollte. Kaffee beispielsweise liebt Temperaturen um 30 °C, andere Arten verlangen tiefere Werte um 23 °C. Ein Zimmergewächshaus mit Thermostat kann die Wärmezufuhr exakt steuern. Ein optimales Aussaatklima beschleunigt die Keimung enorm. Weiter Infos über das Mini-Gewächshaus

Interessant ist auch dieser Artikel rund um die Überwinterung. Denn manche Pflanzen kann man einfach nicht im Haus überwintern – sei es nun sie sind zu groß, als auch zu schwer.